Italien

TRINK WEIN UND DU WIRST GESUND SEIN

Italien ist ein sehr komplexes und für den Weinliebhaber aufgrund der Vielfalt auch schwieriges Weinland. Es hat die meisten abgegrenzten Weinberge, Lagen und auch Rebsorten. Besonders hier gilt der Wein  viel mehr als nur ein Getränk; denn kein anderes Land hat so eine ausgeprägte, positive Einstellung zu Genuß.
Der Ursprung des italienischen Weinbaus liegt in Griechenland. Die Griechen brachten viele Rebsorten nach Italien und gaben aufgrund dem für Weinbau geradezu idealen Land den Namen "Oinotria" (Weinland). Durch den Zusammenbruch des Römischen Reiches im 4. Jahrhundert und die Wirren der Völkerwanderung geriet die italienische Weinkultur in Vergessenheit und wurde nur mehr durch Klöster gepflegt.
. (Paracelsus)

Weitere Unterkategorien:
Abruzzen
Apulien
Emilia Romagna
Lombardei
Marken
Maremma
Piemont
Sizilien
Südtirol
Toskana
Valdobbiadene
Venetien

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Hersteller